Facebook says what`s twitter said

Posted by | Posted in , , , , | Posted on 24.3.10

Es ist nun fast ein Jahr her als ich mich bei twitter registriert habe. Ich gehe mal davon aus, dass jeder mittlerweile begriffen hat was twitter ist und wie man es benutzt. In dieser Zeit hat sich mein Leben total verändert. Ich bin jeder Zeit an jedem Ort in Echtzeit immer auf den aktuellsten Stand der Dinge.

Neu ist aber die Sogenannte API Verbindung mehrerer Social Netzwerke, was jetzt dazu führt, dass Nachrichten ab nun nicht mehr zu einen Dienst verschickt werden, sondern zu mehreren gleichzeitig. Ich zähle mal ein paar Netzwerke auf, die am gängigsten sind und die sich miteinander verbinden lassen. Da währen Facebook, twitter, YouTube, flickr und die VZ-Gruppe. Wobei ich sagen muss, dass das VZ nur bedingt dazu beiträgt, weil sie außer mit twitter keine andere Netzwerkverbindung zu lassen.

All diese Netzwerke bilden eine Netzwerkgruppe, vergleichbar wie mit dem Internet. Nur das dass ein Internet im Internet ist. Anders gesagt ist dies der erste Schritt zum Web 3.0.
Jeder kann bei facebook zum Beispiel all seine tweets in seiner Timeline anzeigen lassen. Anders herum funktioniert es ebenso. Wenn ich bei Youtube ein Video bewerte oder kommentiere kann man das ebenso in Echtzeit auf twitter, facebook und im MeinVZ nachlesen. Wenn ich will zeige ich auf facebook meine letzten flikr Bilder an und tweete automatisch zu facebook und MeinVZ das ich neue Bilder bei flickr hoch geladen habe.
Ihr seht was alles möglich ist. Ziel des ganzen ist es die Vielen Netzwerke in denen man sich bewegt so zu verknüpfen, dass ich ein detaillierteres und persönlicheres Abbild meiner Selbst im Netz darstellen kann.

Oft ist es ein Segen, manchmal aber auch ein Fluch, manche Feeds posten sich doppelt. Weil sie z.B. von meinem Google Reader empfangen werden und dieser ebenfals Feeds veröffentlicht. Ich muss immer mal wieder kontrollieren was ich schon worüber gebookmarkt habe und was nicht. Daraus könnte man auch ein nettes Spielchen machen und versuchen so eine Endlosschleife zu generieren. ;)

Mein Fazit: Ich will die API Verbindungen nicht mehr missen. Bereichern sie doch immens  mein Leben. Ich sehe so viel schneller was meine Freunde im Netz alles treiben und kann somit leichter mit ihnen im Kontakt bleiben und mit ihnen kommunizieren.

blog comments powered by Disqus