LUCK Compilation 2010 || Best Luck of the Year || FUNNY || HD || WEBFAIL.AT

Posted by | Posted on 20.12.10

Wikileaks: 1. Info-Krieg 2010 - ???

Posted by | Posted on 10.12.10

Sid der Liedermacher - Fuck Sony Entertainment

Posted by | Posted on 19.11.10

Wahre Worte...

RockMelt - Your Browser. Re-imagined. Connect for an invitation.

Posted by | Posted in , , | Posted on 9.11.10

RockMelt - Your Browser. Re-imagined. Connect for an invitation.


Ich teste gerade den neuen RockMelt Browser und ich muss sagen, einfach nur geil !!!

Die Browserengine scheint vom Google Chrome zu stammen. Das ist aber nicht das Fundamentale an diesem neuen Browser. Rockmelt hat sich Gedanken gemacht, wie man speziell facebook und twitter so in die Benutzeroberfläche integriert, dass man nicht immer von Site zu Site zappt um zu sehen was gerade in deinem Netzwerk passiert. Herraus gekommen ist eine Mischung aus Webrowser und social-network client. Doch schaut es euch einfach hier im Video selber an. Im Prinzip ist es das wonach ich schon immer gesucht habe, denn die Addons der anderen Browser haben nicht den Komfort der einem hier geboten wird. mein Fazit: Daumen hoch --> good Job RockMelt :)


Atomic Tom ; Erste Band der Welt nutzen iPhone apps als Instrumente

Posted by | Posted in , | Posted on 20.10.10

Wer berühmt werden will muss sich was einfallen lassen. Das dachten sich auch die vier Jungs von Atomic Tom und performten einen Song life mit ihren iPhones als Instrumente in der New Yorker S-Bahn. So einfach wie es aussieht ist es aber nicht, sie mussten einen Monat dafür üben. Das orginal Video auf Youtube, was erst seit 5 Tagen online ist, wurde jetzt schon bereits fast zwei Millionen mal angeklickt. Leider ist das Video hier in Deutschland nicht verfügbar, da UMG den Zugriff verbietet.
Doch was erstmal online ist und gut an kommt bleibt auch online, dass sollten die Bonzen da oben endlich mal checken. Ich finds jedenfalls genial gemacht. ...




Update:

Atomic Tom danken für viral Video :

Alex Jones Endgame Doku

Posted by | Posted in , | Posted on 5.10.10

Ich will hier nicht all zu viel dazu schreiben. Nur, dass mich dieser Film tief beeindruckt hat und mich zum nachdenken bewegte.

Endgame ist der Höhepunkt jahrelanger Forschung in der Geschichte und zeigt, warum die Herrscher der Welt absolut besessen davon sind, die Menschheit zu kontrollieren, zu dominieren und zu versklaven, warum sie Macht um der Macht willen ausüben, immer weiter in Richtung einer gnadenlosen Weltregierung zentralisieren und wie letztlich ihre “Endlösung” der globalen Bevölkerungsreduktion aussieht. Die neue Elite, die aus dieser Blaupause der globalen Versklavung Kapital schlagen möchte, ist in der Menscheits- geschichte lediglich die letzte Generation einer langen Reihe von Tyrannen und ihrer Reiche, die die Weltherrschaft anstrebten. Die Tatsache, dass mächtige Menschen immer versucht haben ihre Macht über andere auszuweiten ist eine offensichtliche und leicht zu beweisende Wahrheit, allerdings auch eine, die oft in der heutigen Hirnlosigkeit, Selbstbesessenheit, Unterhaltung und Ablenkung vergessen wird.

3 Filme bei Maxdome giveaway

Posted by | Posted in , | Posted on 7.9.10

Ich habe einen Gutschein für drei Blockbuster Filme von Maxdome zu vergeben.
Wer den Gutschein gewinnen will muss raten um welche Zahl es sich in einer mit einem Passwort verpackten .rtf Datei handelt.
Denk dir eine Zahl zwischen 0 und 1000 aus. Derjenige der der Zahl am nähesten kommt gewinnt den Gutschein.
 Das Passwort zum entpacken der Datei gebe ich am Sonnabend Nachmittag  hier auf meinem Blog bekannt.



Um mitmachen zu können, poste einfach ein Kommentar mit deiner ausgedachten Zahl.

Viel Glück :)

Das Passwort um das .rar zu entpacken lautet : kudfhb896

Und gewonnen hat: Simpson.
Den Gutschein Code hab ich dir an deine Mailadresse gesendet, mit der du hier dein Kommentar gepostet hast.
Viel Spass beim Filme gucken^^

Messenger Client Trillian 5 jetzt Plauderkasten fähig

Posted by | Posted in , | Posted on 5.9.10

Trillian 5 beendet Betaphase

Das der Plauderkasten im Browserfenster oft nicht funktioniert, ärgert viele. Ein Soziales Netzwerk in dem man sich nicht unterhalten kann ist kein gutes Netzwerk. Leider sind aber die meisten deiner Freunde dort und das macht den Wechsel zu facebook sehr schwer. Zum Glück lässt sich der Plauderkasten ab jetzt mit externen Instand Messenger Clienten verbinden. Der erste der das kann ist Trillian 5. Brand neu, erst seit ein paar Tagen wurde die Betaphase beendet und die 5. Version des Chat Clienten Veröffentlicht. Was ist der Unterschied zwischen einen Messenger Client zu einen Instand Messenger? Die normalen Instant Messenger kennt jeder, da währen: ICQ, Skype, Windows Live Messenger usw. Der Messenger Client ist im Sinne nichts anderes, nur das er alle gängigen Instant Messenger Programme in einem Programm ausführen kann. Man fügt einfach seine Lieblings Chats über eine Auswahl Liste hinzu und meldet sich mit seinen jeweiligen Namen und Passwort an und hat spass. Interessant ist ein Messenger Client auch für Notebook oder Netbook User, da dieser nicht zwei oder drei Messenger gleichzeitig am laufen hat und er so Leistungsresourcen einspart.

Das Ding hierbei ist, wer seinen Plauderkasten über Trillian Messenger laufen lässt hat keine Probleme mit seinen Freunden zu schreiben. Ich teste Trillian schon jetzt sein ein par Tagen und hatte bis jetzt noch keine Störung. Zu dem kann man Trillian so einstellen, dass dieser sich meldet, wenn ein Freund online oder offline geht. Wenn ein Freund dich anschreibt popt automatisch das Chatfenster auf und du wiest immer Bescheid, wann jemand mit dir plaudern will. Anhand der Mausbewegungsaktivität erkennt Trillian auch, ob du aktiv oder afk (away from keyboard) bist. Nach einer gewissen Zeit wird dann dein Onlinestatus von on auf abwesend gesetzt.

Fazit:
Wer die Schnauze voll hat vom Browser internen meist nicht funktionierendem Plauderkasten kann mit Trillian dieses Problem aus der Welt schaffen. Die Benutzeroberfläche ist sehr gelungen und einfach zu verstehen. Ich empfehle jedem diesen Clienten.

Hier gehts zum Download

Epic Fail

Posted by | Posted in , | Posted on 24.8.10

Unglaublich oder?
Bestimmt bekommt jeder der hinter ihm fährt nen Lachkrampf.
Ich konnt mich jedenfalls nich mehr vor Lachen :D

Canon EOS 1000D erster Test

Posted by | Posted in | Posted on 14.8.10

Das Fotografieren gehört zu mir, wie zu anderen der Fußball. Bis heute fotografierte ich mit einer Super-Zoom Kamera: Canon S5 IS. An sich ist die cam nicht schlecht und hat genügend Einstellungsmöglichkeiten, doch das Bildrauschen ist bei dieser Kamera so störend, dass dies mich dazu bewogen hat mir eine neue zu zulegen.

Ich entschied mich für die Canon EOS 1000D, da sie Spitzentechnologie der 450D verbaut hat und noch dazu einige Features aktueller Mittelklasse DSLR´s bietet.


Hier hab ich ein ersten Vergleich, der das Bildrauschen beider Kameras zeigt. Die 1000D macht ganz klar hierbei das Rennen und lässt die Qualität der S5 IS schier miserabel aussehen. Doch schaut selbst:


Beide Aufnahmen sind mit exakt den selben Einstellungen fotografiert worden.
ISO 800, 1/30 F4,0


When You See It You'll Shit Bricks

Posted by | Posted in | Posted on 10.8.10

Hab neulich mal meine Handyfotos durchblättert und dieses Bild wieder entdeckt.

30 Jahre CSD Hamburg -Warm up

Posted by | Posted in | Posted on 7.8.10

30 Jahre CSD Hamburg





Gleiche Rechte statt Blumen!

Unter diesem Motto feiert Hamburg in diesem Jahr einen besonders umfangreichen Christopher Street Day. Die Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen mit unserer Reihe "30 Jahre - 30 Tage", bei der wir jeden Tag an ein Ereignis aus den letzten 30 Jahren erinnern.
..weiter lesen 

Ich war gestern den 06.08.2010 an der Alster-Warm up. Wer die ganz große Sause erleben will sollte heute hin gehen.
Es beginnt in der Langen Reihe und endet auf dem Straßenfest am Jungfernstieg, wo in diesem Jahr ein sehr abwechslungsreiches Bühnenprogramm für Unterhaltung sorgen wird.

Hier ein paar Bilder und ein paar kleine Clips von mir. Habt heute einen schönen Tag und genießt die Sonne.




Clips: Clip 1   Clip 2    Clip 3    Clip 4   Clip 5   Clip 6   Clip 7   Clip 8   Clip 9   Clip 10   Clip 11
Auf Wunsch einer einzelnen Dame wurden ein paar Videos raus genommen, sie wird die nächsten Tage unkenntlich gemacht.


http://www.csd-hamburg.com/de/christopher-street-day/csd-kampagne.html
              
 

7MeilenStiefel

Posted by | Posted in | Posted on 5.8.10



 Ich bin ein Power Jumper, wann wirst du einer?


Einige Leute fragen sich bestimmt, wie komm ich da drauf.
Ganz einfach, dass liebe Fernseher zeigt uns vieles auch vieles neues.
Da waren sie, ein Bericht über die 7Meilen Stiefel. Ich sah sie und wusste sofort das ich diese Stiefel haben möchte. 
Früher war ich eine Leistungsschwimmerin, Schlittschuh laufen war neben bei. Auch Skaten oder andere Sportarten waren genau das Richtige für mich. Aber diese Stiefel sind anders, schon alleine wie sie aus sehen.
Es sind jetzt wieder ein paar Jahre vergangen. Nun ist es so weit, jetzt habe ich sie und werde es für euch dokumentieren und hoffe das die Community größer wird.
Das ich hier in Hamburg nette Leute kennen lernen werde.

Hier in Hamburg kann man sich auch mit anderen treffen;  Bouncingtreff
Treffpunkt Wann Beginn Ende Adresse
zzet.de JEDEN Sonntag 11 Uhr Open End Mundsburger Damm 29
22087 Hamburg
Wer mehr wissen will kann auch im Forum sich schlau machen; bounceninhamburg.siteboard

Dieser 7Meilen Stiefel ist recht teuer doch es gibt Menschen wie Ulrich Schuman. Er hat es mir ermöglicht in Raten das ganze ab zu bezahlen.
Jetzt bin ich Happy.
Für euch habe ich ein kurzes Video erstellt. Fortsetzung folgt !
i
Mal eben rauf und los, ist nicht!

Am Anfang sind die Beine wie Pudding und das Gefühl da drauf zu stehen ist unbeschreiblich. Wer Stelzen noch kennt von damals, geht in diese Richtung. Aber absolut nicht das gleiche, sondern besser.
Wir haben eine Decken Klimmzugstange, was super praktisch ist um mal zu hüpfen.

i
Es macht jetzt schon sehr viel Spass aber übertreiben würde ich nicht. Viel Spass mit meinem kleinen Clip.

video

Ulrich Schuman

Falls ihr Interesse habt, ich empfehle euch dort zu kaufen. Ich bekomm kein Geld dafür! Ulrich Schuman ist super nett, hilft gerne und kommt auch euch besuchen wenn es in der Nähe ist.








Alle Vorteile des Sieben Meilen Stiefels auf einen Blick

Die Meilenstiefel oder Sprungstelzen vereinen einige unschlagbare Vorteile gegenüber anderen Sportgeräten:
  • Ideales Bauchmuskeltraining durch laufen und springen mit den Meilenstiefeln
  • 98% der Muskeln am Körper werden aktiviert!
  • Beim Sport treiben mit den Meilenstiefeln werden Glückshormone frei
  • Für Herz und Kreislauf ist das Laufen mit den Sieben Meilenstiefeln fünf mal effektiver als normales Jogging
  • Durch Sport mit den Meilenstiefeln wird der Rücken und die Knie gestärkt
                    weiterlesen....

Schlagermove Hamburg 2010 Bilder

Posted by | Posted in | Posted on 25.7.10

Mein erster Schlagermove und ganz bestimmt nicht mein letzter.

War ne geile Stimmung, alle wahren gut drauf. Doch Bilder sprechen mehr als Tausend Worte:
Direct Link: http://s753.photobucket.com/albums/xx177/Stullesweblog/?albumview=slideshow


Die Fotos hat Sis geschossen, bei der ich auch das Wochenende zu Besuch war. Du hast echt n Blick für Details. Wirklich tolle Aufnahmen. ^^

Delamax UV Filter review

Posted by | Posted in , | Posted on 11.7.10

Vor zwei Wochen bestellte ich mir einen UV Filter für meine Kamera. Freudig erwartete ich die Ankunft des Filters, der bei sehr sonnigen Wetter den dunstigen Blaustich von weit entfernten Objekten filtern soll. Leider wahren meine Erwartungen höher als mir Delamax versprach. Als ich diesen auf mein Objektiv montierte gab es keine Veränderungen. Zudem spiegelte sich das Glas merkbar störend. Ich kann diesen "Filter" nicht empfehlen. Ein UV Filter der kein UV filtert. Kaum zu glauben, dass man so dreist sein kann.

Das Foto unter UV (Schwarzlicht) beweist es. Meine Schutzbrille von der Arbeit filtert wunderbar und wirft einen Schatten. Der Filter nicht.

Neues Template

Posted by | Posted on 12.6.10

Ich hab gestern nach kurzer Überlegung angefangen meinen Blog komplett zu überholen. Das neue Template könnt ihr ja jetzt schon sehen. Ich habe auch ein neuen Kommentarbereich. Der alte war von den Funktionen nicht schlecht, doch wirklich genutzt hat sie keiner. Zudem hat das laden der Seite beim alten Design zu lange gedauert. Das css war auch ganz schön verbugt. Trotsdem will ich meiner alten Linie treu bleiben und hab versucht alte Merkmale hier in das neue ein zu bauen. Zur Zeit ist mein Blog noch ne Baustelle. Die Kommentare sollten eigentlich schon importiert sein. Doch Disqus lässt sich Zeit damit. Hofendlich kommen sie bald. Es währe schade wenn nicht.

Bist du Noob oder n3rd?

Posted by | Posted in | Posted on 11.6.10

Gefunden bei : lachschon.de


Jeder fängt mal an - das gilt natürlich auch für die Computerei.
Nach umfangreichen Studien läßt sich der weitere Fortschritt eines
Computerbenutzers dann aber schön in neun Stufen unterscheiden:

1. Unwissender (Achtung! Sammlerwert, heute nur noch schwer zu finden!)
Hat mal von Computern gehört.
Weiß nicht, was ein Manual ist.
Beherrscht seine Muttersprache.
Hat keine Ahnung, was ein Dateiname ist.
Hält Umlaute für etwas selbstverständliches.
Schreibt seine Briefe an Bärbel mit der Hand.
Hat ein Dire-Straits-Poster an der Wand hängen.

2. Totaler Anfänger
Ist schon mal vor einem Computer gesessen.
Glaubt, ein Manual schon mal aus der Ferne gesehen zu haben.
Beherrscht seine Muttersprache und kann das Wort "Englisch" buchstabieren.
Weiß, dass Dateien Namen haben.
Macht sich keine Gedanken über Umlaute.
Schreibt seine Briefe an Bärbel mit der Schreibmaschine.
Hat sich die Installationstips aus der PC-Schund an die Wand geklebt.

3. Blutiger Anfänger
Hat den Computer schon mal zum Absturz gebracht.
Versucht jemanden zu finden, der das Manual kennt.
Verflucht seine Muttersprache und lernt Englisch.
Schafft es nicht, die Datei "Brief an Bärbel" anzulegen.
Weiß, dass es im Englischen keine Umlaute gibt, interessiert ihn aber nicht.
Schreibt seine Briefe an Bärbel notgedrungenerweise immer noch mit der
Schreibmaschine.
Hat seine ersten Ausdrucke zur Fehlersuche an die Wand gepinnt.

4. Anfänger
Weiß, dass er den Computer steuerlich abschreiben kann.
Versucht beim Händler ein deutsches Handbuch zu bekommen.
Lernt Englisch, indem er das Manual wortweise übersetzt.
Hat es geschafft, die Datei "C:\BÄRBEL-B.RIE" anzulegen.
Hat kapiert, dass er die deutsche Version des Textverarbeitungsprogramms
braucht, wenn er Umlaute darstellen will.
Schreibt seine Briefe an Bärbel trotzdem schon mit der Textverarbeitung.
Hat eine Apfelmännchengrafik ausgedruckt und aufgehängt.

5. User
Sitzt 5 Tage die Woche vor dem Firmencomputer.
Hat die Manuals zerfleddert.
Kann Englisch und COBOL.
Erstellt die Datei "C:\WORD\TEXTE\BRIEFE\PRIVAT\BAERBEL\BRIEF001.BRF".
Hat sich noch gewundert, daß er Dateien mit Umlauten im Namen nicht
laden kann.
Schreibt seine Briefe an Bärbel in Times Roman, 10 Punkt.
Hat den ganzen Plakatplunder an seinen kleinen Neffen verramscht.

6. Freak
Sitzt 5 Tage die Woche vor dem Firmencomputer und 2 Tage vor seinem eigenen.
Rückübersetzt zum Spaß das deutsche Handbuch ins Englische und lacht
sich halb tot dabei.
Kann sämtliche Computersprachen.
Erstellt die Datei "C:\TEXTKRAM\00004267.TXT".
Weiß, dass ASCII ein 7-Bit-Zeichensatz ohne deutsche Umlaute ist,
EBCDIC, ANSI und UNICODE auch nicht viel besser und dazu noch zueinander
inkompatibel sind - und wundert sich deshalb umlautmäßig über rein gar
nichts mehr.
Telefoniert gelegentlich noch mit Bärbel.
Hat sich ein Snoopy-Plakat an die Wand gehängt.

7. Hacker
Sitzt 2 Tage die Woche vor dem Firmencomputer und 5 Tage vor seinem eigenen.
Hat die Manuals verliehen, weiß aber nicht mehr an wen.
Übersetzt sich zum besseren Verständnis halber zunächst mal alles in C.
Hat "C:\TEXTKRAM" gelöscht, um Platz für die Unix-Core-Dumps zu schaffen.
Verwendet absichtlich Umlaute, um zu sehen, was passiert.
Hat gehört, dass Bärbel geheiratet haben soll.
Hat sich die neuesten Systempasswörter aufs Snoopy-Plakat gekritzelt.

8. Irrer
Ist in die Firma gezogen, um mehr Zeit am Computer verbringen zu können.
Benutzt die Manuals als Schrankunterlage.
Hat seinen eigenen Compiler zusammengepfriemelt.
Hat seine Dateien auf die Festplatte vom IBM-AS400-Mainframe der Firma
ausgelagert.
Kann keine Umlaute mehr und spricht Deutsch nur noch, wenn er sich
nachts um 3:00h eine Pizza bestellt.
Bärbel?
Benutzt sein Snoopy-Plakat als Dart-Scheibe.

9. Total Irrer
Schläft (wenn überhaupt, dann) nur neben seiner Computersammlung.
Hat die Manuals verpfändet, um die Stromrechnung zahlen zu können.
Schreibt nur noch in Maschinensprache, um zu sehen, was der Prozessor
bei illegalen Opcodes macht.
Lagert seine Dateien bei Festplattenmangel dadurch aus, dass er sie als
MB-große eMails über einen nepalesischen X.25-Gateway zeitversetzt an
sich selbst zurück abschickt.
main() { printf(&unix["\021%six\012\0"],(unix)["have"]+"fun"-0x60);}
ERROR, UNDECLARED IDENTIFIER: Baerbel.
Darf sein Snoopy-Plakat in die Gummizelle mitnehmen. 
 Auf welcher Stufe bist du?

Schönes Wetter Impressionen

Posted by | Posted in | Posted on 3.6.10

Die letzten Tage war richtiges Scheißwetter. Doch heute war einfach mal ein so sonniger Tag wie lange nicht mehr, da musste ich raus und mal wieder was mit meiner Cam unternehmen.

Update:
Hab jetzt alle Bilder hier in eine Slideshow gepack.

CHDK Canon Hack Development Kit review

Posted by | Posted in , | Posted on 2.6.10

Jeder der eine Canon Kompaktkamera sein eigen nennt, kann diese zu ungeahnten Möglichkeiten verhelfen.

CHDK auch Canon Hack Development Kit:

Aus dem CHDK Handbuch

Im Grunde unterscheiden sich digitale Kameras einer Marke nicht wesentlich in ihrem technischen Aufbau, sondern vor allem durch die Software, die die Schnittstelle zwischen dem Fotografen und der Hardware darstellt. Naiv ausgedrückt könnte man also sagen, die Unterschiede liegen im "Betriebssystem" und auf den darauf "installierten" Programmen. Um auf einem Computer komfortabler arbeiten zu können, installiert man sich auch neue Programme, die den Funktionsumfang der Maschine erweitern. So kann man sagen, dass CHDK eine Art "Programm" ist, welches den Funktionsumfang der Kamera erheblich erweitert.
Eine wichtige Eigenschaft des CHDK ist es, dass es nicht in die Original-Firmware eingreift. Es ist sozusagen nur ein "Aufsatz", der jederzeit entfernt werden kann.

Ich benutze CHDK schon seit über einem Jahr. In dieser Zeit hat sich vieles geändert. Damals war die Software nur in Englich zu haben und einige Funktionen wahren noch nicht ganz ausgereift. Bis vor letzter Woche, als ich mir mein CHDK Update instalierte. Mein erster Eindruck war wow. Ich fand neue Funktionen, ein aufgeräumteres Menü, Nützliche Menüicons und endlich eine deutsche Sprach Unterstützung.

Funktionen im Detail:
Extra-Foto-Funktionen
erweiterte Video-Funktionen
erweiterte OSD-Anzeigen
RAW (Speicherung und Bearbeitung)
Live-Histogramm
Fernsteuermöglichkeit über USB
Zebra-Modus (Anzeige unter- und überbelichteter Bildpartien)
Schärfentiefe-Rechner
individuelle Überlagerungen zur besseren Orientierung
integrierte Tonwertkurven
Akkufüllstandsanzeige
Speicherplatz-Anzeige
Uhrzeit-Anzeige
Skripte (Belichtungs-/Fokus-/ISO-Reihen ("Bracketing"), Intervalltimer und mehr)
Bracketing im fortlaufenden Modus
Benutzer-Auto-ISO
Dateibrowser
Textreader
Kalender
einige Spiele

Das Erscheinungsbild und das Verhalten der Software kann im Menü bis aufs kleinste fest gelegt werden. Mann hat ein OSD Einstell-Menü, wo man die Position der zusätzlichen Anzeigen bestimmt. Das Hauptmenü kann in Farbe, Schrift, Schriftgröße dem Display der jeweiligen Kamera angepasst werden.

Alle Infos zur Software und zur Installation findest du im CHDK Wiki und im Benutzerhandbuch



Review:

Um alle Beschriebenen Funktionen und Kurzbegriffe zu verstehen, muss man das Handbuch genau studiert haben. Nach ein paar Tagen und mehreren Hundert Testbildern hat man sich gut eignefuchst. Mir gefällt besonders die Auto ISO Funktion, wo man genau einstellen kann bei wieviel Auslösevverzögerung maximale ISO geschaltet wird.  Cool ist auch das Badpixel Script. Damit errechnet dein CHDK Pixelfehler und rendert sie bei jedem geschossenen Foto herraus. Dazu musst du ein Foto mit langer Belichtung und mit geschlossener Schutzkappe knipsen. Das Schwarzbild ist nicht zu 100% schwarz. In hoher Vergrößerung kann man deutlich ein Bildrauschen erkennen, da nicht jeder Pixel auf dem CCD die gleichen Werte aufnimmt. Diese Ungleichmäßigkeiten werden dann nach jedem geschossenen Foto einigermaßen raus interpoliert.
Einfach ist die Bedienung meiner Kamera mit aktiven CHDK nicht gerade. Es gibt echt zu viele Features die du jetzt berücksichtigen musst. Manch kleine Änderung im Menü hat große Wirkung auf das Ergebnis.
Meistens benutze ich es, wenn ich Impressionen von Landschaften Schiesse. Wer HDR´s machen will und leider keine Auslösefernbedienung hat, kann auch mittels Script die Kamera das erledigen lassen. Vorher müssen die Belichtungswerte mit Spottmessung ermittelt werden. Dann einfach die Differenz in die Scriptparameter eingeben und die Kamera den Rest machen lassen. Ganz ohne verwackeln und Zeitverschwendung. Denn wer Wolken Fotografiert weis wovon ich rede.

 HDR in CHDK

Alles im ganzen kann ich nur sagen, Yeaahh, dass ich ne Canon hab.
So viele Features bekommt man im Laden nicht für unter 1000 Euro ;)

Kostenloser Foto Slideshow Generator

Posted by | Posted in | Posted on 28.5.10

Ich bin da gerade über eine echt coole Seite Namens photosnack.com  gestolpert, wo man kostenlos eine Foto Slideshow erstellen kann.
Das Prinzip ist einfach. Lader deine Fotos hoch, wähle ein Slide-Template aus und bette den nachfolgend generierten Code in deine Seite ein.

Gefrohrene Ostsee (Rügen)


Read More

Frohe Ernte alle Shop Items freischalten und kaufen

Posted by | Posted in , | Posted on 19.5.10

Eigentlich ist dieser Beitrag um zu zeigen, wie man auch nach dem 11.5 noch einige Dinge im Froher Ernte Shop kaufen kann. Wer neu bei diesem Thema ist, am 11.5 wurde Frohe Ernte einem Update unterzogen. Danach war es nicht mehr möglich die frei geschalteten Items zu kaufen. Ich zeige hier wie man den Shop frei schaltet und wie man einige Dinge wieder kaufen kann.

Zu erst lade dir den PimeMyFarm Crack herrunter : Link
Dann lade dir Charles herrunter : Link 

Freischalt Anleitung



(1) Öffne deinen Firefox Browser und gebe in der Adresszeile : about:cache ein. Dort siehst du deinen Ordnerverlauf zum  Browsercache. Kopiere den wie im Foto blau markierten Link.
(2) Gehe zu Frohe Ernte und starte das Spiel.
(3) Jetzt öffne den PimeMyFarm Crack
(4) Paste deinen Cachelink in das Eingabeferld des Crack-Programms.
(5) Klicke auf Crack.
(6) Lade das Spiel neu und schaue im Shop nach, ob du alle Items sehen kannst.
Kauf Anleitung

(1) Charles installieren (PlugIn für Firefox zulassen)
(2) Firefox neu starten und Charles öffnen
(3) im Menüpunkt "Proxy" bei Recording den Haken entfernen !!!!
(4) Menüpunkt "Tools" > Map Remote > Add
___Map From:
___Protokoll: http
___Host: meinvzde.farm.elex-tech.us
___Port: 80
___Path: /new_2_2/data/gateway.php

___Map To:
___Protokoll: http
___Host: meinvzde.farm.elex-tech.us
___Port: 80
___Path: /data/gateway.php

(5) mit OK schließen
(6) Unter Proxy wieder bei Recording den Haken setzen !!!!
(7) Frohe Ernte starten
(8) Crack ausführen
(9) Seite neu laden
(10) Ginko auf Kaufbarkeit testen

Beim pasten generiert Charles ein Freizeichen hinterm Link. Dieses wieder Löschen :





Warum man mit Paypal kein Bauerngeld mehr kaufen kann

Posted by | Posted in , | Posted on 18.5.10

Es gab oder es gibt eine Sicherheitslücke im Paypal Bezahlsystem, mit dem man bei Frohe Ernte Bauerngeld kaufen kann. Da das Problem nicht sofort gefixt werden konnte, hat man sich entschieden den Paypal Button zu entfernen.

Hier ist der Hack erklährt:

Also deine Tehorie liegt richtig !!!!

Die zahlung erfolg beim BG, wie im echten leben bei der bank.
Erst wird deine UID festgestellt und dann bekommst du für den jeweiligen einsatz das BG.

1.
Man lädt sich den web debugger bei Google runtern und instliert diesen.

2.
Man macht eine aufnahme des Kaufes von BG für Real geld "Einsatz muss hierbei nicht hoch sein"
Startet den Debugger erst dann wenn ihr bei frohe ernte auf Bauerngeld geklickt habt und eure Zahlungsmethode schon ausgesucht habt und beendet den Debugger nach der bestätigung des zahlungserfolges " so habt ihr euch zeitgespart"

3.
Der Debugger speichert diese aufnahme wie ein Video und man kann es immer und immer wieder aufrufen,
Wartet nun bis ihr das BG erhalten habt.
Nah dem erhalt den BG,s, Leert den cache ordner. startet Firefox neu und geht bis zu Frohe ernte.
Nun müsst ihr nur noch den debugger starten, und ihr erhalten so iel BG wie ihr wollt.

Solltet ihr rechtschreibfehler entdecken, so könnt ihr sie bUehalten ;D

Update:

Bauern geld geht über die versteckten links :


1. Frohe Ernte starten
2.auf Bauerngeld klicken
3. im Frame rechte Maustaste klicken ( auf eins der Bezahlzeichen )
"Aktueller Frame"-->"Frame in neuem Tab öffnen "
4. in der Seite auf die Adressleiste gehen und "hideOffers" in "showOffers" ändern
- Enter drücken
5. Seite mit den ganzen Angeboten öffnet sich
6. ein beliebiges Angebot aussuchen ( Achtung: nicht drauf klicken!!!)
7. mit rechter Maustaste auf das gewählte Angebot klicken und " Link-Adresse kopieren" auswählen
8.in einem neuem Tab die kopierte Adresse in die Adressliste einfügen
-die Adresse sieht ungefähr so aus :
http://www.supersonicads.com/de...=1-4...944
9.-der Link muss vor dem Aufruf noch bearbeitet werden
-dazu nach dem ersten "x" hinter "click.php?dynamicParamter=" suchen
-hinter dem "x" steht der Bauerngeldwert als Hexadezimalzahl ( im Bsp, ein "c" also 12 )
- hier kann ein eigener Wert eingetragen werden
Bsp.: für 5000 BG müsste hinter dem "x" stehen : 1388
-nun muss der Link noch gültig gemacht werden, dazu einfach die letzten sechs Zeichen (--xxxx) aus dem Link entfernen
10. - bearbeiteten Link ausführen und das Angebot erfüllen...
11. warten bis das Bauerngeld genehmigt wurde :-)

Die Lücke wurde bereits gefixt.
Alle die gestern diesen Hack ausprobierten bekamen heute ihr Frohe Ernte Konto gelöscht. (cestlavie ^^)

Frohe Ernte zukünftige Features

Posted by | Posted in | Posted on 17.5.10

Veränderte XML mit FoxyProxy eingebunden.:

VZ bekommt neue Startseite

Posted by | Posted in | Posted on 12.5.10

Na endlich tut sich was im VZ, was dem social life mehr Leben einhaucht. 

Vorschau neue Startseite



Bis jetzt ist das VZ Netzwerk eher "statisch" als interaktiv. Mit facebook im Nacken ist s aber auch nicht gerade einfach glückliche User zu haben. So ziemlich alles, was im VZ neu dazu kam ist von facebook Abkgeguckt. Und so wird es diesmal auch nicht viel anders sein. Der Buschfunk dient dann nicht mehr nur um Stati zu veröffentlichen, sondern verhält sich ähnlich einem RSS Reader, der alles was deine Freunde im VZ machen anzeigt. So werden z.B. neu hoch geladene Bilder mit Link zum Album automatisch angezeigt. Zudem soll es möglich sein die Stati zu kommentieren, was meiner Meinung die Essenz eines Social Netzwerkes sein sollte. Das ganze soll in ca zwei Wochen gestartet werden.

Wer dennoch nicht warten kann,hat die Möglichkeit die Beta zu testen. Link 

Frohe Ernte Bauerngeld in 7 Tagen

Posted by | Posted in | Posted on 6.5.10

Seit kurzen ist eine Viral Spam Aktion zum Frohe Ernte Spiel im gange.

Auf  frohe.nsl-gaming.de/ und auf frohe-ernte.de.ms/ dessen letzterer Link nur den iframe der ersten Seite beinhaltet, wird dazu aufgerufen einen Link zu 10 anderen Frohe Ernte Spieler zu senden. Das scheint auch super zu klappen. Ich wurde heute regelrecht zugespamt.
Wenn ich auf twitter nach dem Frohe Ernte hash suche, bekomme ich massenhaft solcher klick mich Aufrufe.
Das einzige wozu diese Seite dient, ist es durch die dort platzierte Werbung Geld zu verdienen, mehr nicht.
Es gibt keinen Trick, wie man 100 Bauerngeld erschleichen kann.



Die iframe Domain ist bei cydots.com gemeldet.
Bei der Hauptdomain ist es leider nicht zu erkennen, woher sie stammt.
Ich rufe alle von Spam genervten Spieler dazu auf, diese Seite als Missbrauch zu melden. Link zu cydots.com



Realistisches Grafik Rendering

Posted by | Posted in | Posted on 29.4.10

Seit dem die Pixel dreidimensionale Formen annehmen konnten, faszinierte mich diese virtuelle Welt von endloser Fantasie. Mit fortschreitender Zeit werden die Shader und Lichtreflexionen auf Objekten immer realistischer. Jetzt sind wir an der Schwelle an gekommen, wo die Realität mit der Virtualität verschmilzt und auf dem ersten Blick nicht mehr eindeutig ist, was nun echt oder eine Fälschung ist. In naher Zukunft werden unsere Computer so Leistungsstark sein, dass sie diese Grafiken ohne Probleme in Echtzeit rendern können. Ich bin sicher, dass ich diesen Tag erleben werde wo ich Stundenlang vor einem Video sitze und überlege, ist das echt oder nicht?

Auf randomcontrol.com gibts wunderschöne Bilder und Videos von wie man so schön sagt, physikalisch korrekt gerenderten Grafiken.

Um zu den Gallerien zu gelangen, klicke unten auf eine der drei Hauptkategorien: fryrender, swap oder arion.
Und danach jeweils oben auf Gallery.

Nichts davon ist echt.

VZ-Gruppe launcht neue Funktionen

Posted by | Posted in | Posted on 27.4.10

Wie in meinen vorherigen Beitrag angekündigt hat die VZ-Gruppe heute die neuen Funktionen frei geschaltet. Jetzt können eigene Bilder Videos oder Apps auf die Pinnwand gepostet werden. #freu

Das Bild zeigt ein embedded YouTube Video mit Vorschau Funktion darunter

hoohead's blog is DDoS't

Posted by | Posted in | Posted on 24.4.10

Seit gestern Abend ist http://hoohead.hoohost.org/ nicht mehr erreichbar.

Ein Hacker wird mit seinen eigennen Waffen geschlagen, OWNED quasi.
Hier sein Statement:

Froher Ernte Tipps, Tricks, Anleitung

Posted by | Posted in , | Posted on 23.4.10

Auf frohe-ernte.com findest du hilfreiche Infos wie du am schnellsten zum Super Gärtner wirst.

da5 leb3n des n3rds

Posted by | Posted in , | Posted on 23.4.10

 d3r nerd |st gefan63n zwi5ch3n zw3! w317en. d!3 des rea1 1!fes |_|nd d3r Onl!ne w31t. !n 53|n3m v3r5uch m!7 53!n3n r34l life freund3n 0n1!ne zu kOmmun|z|eren 5cheit3r er 57ändig am v3rs7ändn!55 5e|ner inter3ssen.
 
 dah3r s|_|cht er 5|ch @ndere m3ist fremde 1e|_|73 d|3 d|3 61e|ch3n !n7er3ssen ha83n. in 5e|ner v|rtuellen  w3lt !57 3r m3|5t 5ehr 4k7iv |_|nd en6ag!ert 5!ch |n v!el3n dingen. doch w3nn 3!nm@1 se|n3 rea1 1!fe fr3|_|nde |hn frag3n |_|nd w45 machst d|_| 50? 4n7w0r7et 3r m3|s7: |ch m4ch viel mit cOmput3rn |n m3|ner fr3!zeit.
 
 was dem nerd fehl7 !57 m41 3!n rich7|g35 r3@1 1ife g3spräch v0n an63sich7 zu angesicht. da5 d3pr!mi3rt !hn m3!5t, we!l er in d3r re@1en we1t @l5 @uen53iter ab ges7emmp3l7 wird. 
 
 d@83i !st 7echn!5ch3s v3rs7ändn|5 so einf@ch w|3 f@hrr@d f4hren. m4n m|_|55 s|ch e83n nur m!7 beschäft|g3n. mei5t n3rv7 35 ihm, wenn 3r stnädig 4n63qu@7sch7 w|rd,: k@nnst d|_| n!cht m@1 vor83! kOmm3n und d!r d@s ma1 4n5ch5ch4uen?
 n47r1|ch 5@gt 3r me|5tens j@, d3nn er !s7 j4 kein unmensch. was |hm 48er r|chtig 4nko7zt is7, d45s die 1@me 6uy5 immer m3hr und m3hr vOn 53iner v|r7uel13n welt besi7z 3rgr3|fen und v3rsuchen d|e53 n0O8 kompat!8e1 zu machen. 
 
 som|t muss er s3lb57 in d3r v|rt|_|e113n w31t @ls 4|_|5sen53i73r l3ben, obwOh1 dies3 ihn gehör7. 
 doch er w!rd s|ch d@n n|cht 4l1 zu lange g3f@ll3n las53n |_|nd er w|rd r383l|eren. 3s w!rd dann 3ine zwei kl4553n 63s3llsch@f7 !m int3rn3t ge8en, d|e d3r !nf0rm!3rten und d!3 d3r d|_|mm3n.
 
 zu w31ch3r w31t 6ehörst d|_| ?

That´s all you need to be a Star

Posted by | Posted in , | Posted on 19.4.10



The hype of 4 chord will never ending.

Aufruf zum DSDS Boykott

Posted by | Posted in , , | Posted on 16.4.10

In den nächsten Tagen wird der neue deutsche Superstar gekürt. Wie zu erwarten wird dieser mit seiner neuen Single den ersten Platz der Charts stürmen. Wer DSDS abgrundtief hasst und wer verhindern will, dass der Siegersong auf Platz eins landet, kann mithelfen.

Boykottiert DSDS in dem ihr zwischen den 23.04. bis 29.04.2010 euch Stairway to Heaven von Led zeppelin runter ladet. Die Chancen stehen gut, dass es klappt und Stairway to Heaven auf Platz eins landet.  Da es mehrere Versionen gibt muss man sich auf eine einigen. Im VZ und auf facebook wird empfohlen die (Mothership) Version zu kaufen. Hier der Link dazu :

http://www.amazon.de/gp/product/B001S0GS2A/ref=dm_dp_trk13

Hier sind die ( facebook 12853 Mitglieder ) und ( VZ 139925 Mitglieder ) Gruppen denen ihr beitreten könnt. 

Mehrmals den Song runter zu laden bringt leider nichts, da die Charts nur einen Download pro User in der Woche zählen.
  

Update:

Da die DSDS Single früher zum Verkauf frei gegeben wurde, ist auch die Led Zep - Aktion vor verlegt worden.

Das heißt ihr könnt ab sofort das Lied runter laden!!!

Die Downloads sind bereits im vollen gange und es sieht so aus, als würde Led Zep DSDS vom Tron stoßen.
Damit das so bleibt, muss unbedingt nächste Woche wie gehabt der gleiche Titel noch einmal runter geladen werden.

Coole Themes für facebook

Posted by | Posted in , | Posted on 16.4.10

Wer das schnöde minimalistische weis - blau satt hat, kann mit Stylish Skins sein facebook ordentlich aufpeppen.
Auf http://facebookskin.com/ befinden sich viele sehr schöne Skins, die so wie ich bis jetzt getestet habe auch alle regelmäßig aktualisiert werden.

Beim VZ gibt es auch solche Themes, doch diese sind längst nicht so hübsch und werden auch nicht all zu oft dem Aktuellen Layout der Site angepasst. So kommt es vor, dass diese unschöne Verzerrungen verursachen oder erst garnicht funktionieren.

Coming soon! Neue Funktionen im VZ

Posted by | Posted in | Posted on 14.4.10

Auf Basic Thinking Blog kann man jetzt schon lesen, was in den nächsten Tagen oder Wochen neues im VZ gestartet wird. Im großen und ganzen sind all die Neuerungen schon echt praktisch und bereichern das Social Life emens. Doch trotz der coolen Features ist das VZ im Vergleich zu facebook immer noch tief in der Steinzeit.

Hier gehts zum Beitrag.

Angel Eye

Posted by | Posted in | Posted on 9.4.10


Angel Eye
Ursprünglich hochgeladen von christianschnitt
Das ist einer meiner ersten Versuche von Angel Eyes in Photoshop

Wikileaks veröffentlicht Video von Ermordung Journalisten durch US Armee

Posted by | Posted in , , , | Posted on 6.4.10

Das die Amerikaner in Sachen Krieg sich keine Platte machen zeigt unmissverständlich und ungeschönt ein geleaktes Video, wobei angeblich Reuters Journalisten RPG Raketenwerfer statt Kameras in der Hand halten.

Selbst durch die Geschützkamera ist zu erkennen, dass das Zoomobjektive sind. Zu dem haben die Apache Kampfhubschrauber eine zweite hoch auflösende Beobachtungsoptik verbaut die einzig dafür gedacht ist solche Fehler zu vermeiden.

Bis heute hat man Zivilisation anhand von technologischen Fortschritt gemessen. Wieder einmal beweisen uns die Amis, dass dem nicht so ist.

Chatroulette enthält Schadcode

Posted by | Posted in | Posted on 1.4.10

Der Videochat Dienst Chatroulette, bei dem sich durch Zufall User mit ihren Cams verbinden enthält einen Trojaner der deren Kamera unbemerkt an schaltet und sie somit unwissentlich ausspioniert.

Hier gehts zur Hintergrund Story.

Offline DDoS Attacke

Posted by | Posted in | Posted on 29.3.10

"DDoS" oder auch (Distributed Denial of Service = Verweigerung des Dienstes) gibt es meistens, wenn sehr viele Leute eine Website besuchen und der Server die Anfragen nicht mehr schnell genug bearbeiten kann. Das hat zu folge, dass der Server endlos lange braucht um zu reagieren oder überhaupt nicht mehr ansprechbar ist. Gleichermaßen funktioniert das, wenn ein Hacker gekaperte Computer (Botnetz) dazu verwendet um auf unnatürliche weise diesen Effekt herbei zu führen.

DDoS Attacken können auch Heimcomputer erleiden.
Firewalls und Antivirenprogramme sind meist machtlos dagegen .:


Archivbombe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Eine Archivbombe ist eine Datei mit per Datenkompression gepacktem Inhalt, deren schadhafter Zweck darin besteht, beim Entpacken ein unerwartet hohes Vielfaches ihrer Größe anzunehmen.[1] Die gepackten Inhalte können z. B. Grafikdateien mit dem immer gleichen Muster oder Textdateien mit sich wiederholenden Zeichenfolgen sein. Solche Regelmäßigkeiten können außerordentlich stark komprimiert werden. Eine bekannte Archivbombe ist 42.zip. Fünf mal rekursiv gepackt, beträgt ihre Größe lediglich 42 Kilobyte. Beim Entpacken wächst das Datenvolumen allerdings um das Hundertmilliardenfache auf 4,5 Petabyte.[2][3]

Wirkungsweise 

Der vorwiegende Angriffsweg der Archivbomben sind E-Mails, denen sie als Anhang beigefügt sind. Eine solche E-Mail ist nicht sehr groß und stellt keinerlei auf den ersten Blick erkennbare Gefahr dar. Eine Firewall erkennt aufgrund ihrer Funktionsweise Archivbomben nicht, so dass sie als normale Dateianhänge in das Mailprogramm des Anwenders gelangen.
Archivbomben sind nicht primär dafür gedacht, von dem Benutzer entpackt zu werden, sondern zielen auf Antivirenprogramme ab: Diese scannen Dateien – auch solche innerhalb von Archiven – häufig schon beim Dateieingang. Dafür müssen die Archive in einen temporären Speicherbereich entpackt werden. Dabei besteht die Gefahr, dass die entpackten Dateien Arbeitsspeicher oder Festplatte füllen und das System gänzlich zum Stillstand bringen. Außerdem benötigt der Scanvorgang viel Rechenzeit. Der Angriff ist also der Versuch eines Denial of Service.
Die Größeninformation in den Attributen des Archivs abzufragen hat keinen zusätzlichen Nutzen, da diese beispielsweise per Hex-Editor manipuliert sein können.

Facebook says what`s twitter said

Posted by | Posted in , , , , | Posted on 24.3.10

Es ist nun fast ein Jahr her als ich mich bei twitter registriert habe. Ich gehe mal davon aus, dass jeder mittlerweile begriffen hat was twitter ist und wie man es benutzt. In dieser Zeit hat sich mein Leben total verändert. Ich bin jeder Zeit an jedem Ort in Echtzeit immer auf den aktuellsten Stand der Dinge.

Neu ist aber die Sogenannte API Verbindung mehrerer Social Netzwerke, was jetzt dazu führt, dass Nachrichten ab nun nicht mehr zu einen Dienst verschickt werden, sondern zu mehreren gleichzeitig. Ich zähle mal ein paar Netzwerke auf, die am gängigsten sind und die sich miteinander verbinden lassen. Da währen Facebook, twitter, YouTube, flickr und die VZ-Gruppe. Wobei ich sagen muss, dass das VZ nur bedingt dazu beiträgt, weil sie außer mit twitter keine andere Netzwerkverbindung zu lassen.

All diese Netzwerke bilden eine Netzwerkgruppe, vergleichbar wie mit dem Internet. Nur das dass ein Internet im Internet ist. Anders gesagt ist dies der erste Schritt zum Web 3.0.
Jeder kann bei facebook zum Beispiel all seine tweets in seiner Timeline anzeigen lassen. Anders herum funktioniert es ebenso. Wenn ich bei Youtube ein Video bewerte oder kommentiere kann man das ebenso in Echtzeit auf twitter, facebook und im MeinVZ nachlesen. Wenn ich will zeige ich auf facebook meine letzten flikr Bilder an und tweete automatisch zu facebook und MeinVZ das ich neue Bilder bei flickr hoch geladen habe.
Ihr seht was alles möglich ist. Ziel des ganzen ist es die Vielen Netzwerke in denen man sich bewegt so zu verknüpfen, dass ich ein detaillierteres und persönlicheres Abbild meiner Selbst im Netz darstellen kann.

Oft ist es ein Segen, manchmal aber auch ein Fluch, manche Feeds posten sich doppelt. Weil sie z.B. von meinem Google Reader empfangen werden und dieser ebenfals Feeds veröffentlicht. Ich muss immer mal wieder kontrollieren was ich schon worüber gebookmarkt habe und was nicht. Daraus könnte man auch ein nettes Spielchen machen und versuchen so eine Endlosschleife zu generieren. ;)

Mein Fazit: Ich will die API Verbindungen nicht mehr missen. Bereichern sie doch immens  mein Leben. Ich sehe so viel schneller was meine Freunde im Netz alles treiben und kann somit leichter mit ihnen im Kontakt bleiben und mit ihnen kommunizieren.

Frohe Ernte Hund, Tipps, Tricks

Posted by | Posted in , | Posted on 20.3.10

Wer bei Frohe Ernte einen Hund haben will, aber noch nicht für das nötige Kleingeld verfügt kann diesen auch mit Bauerngeld kaufen.

Wenn du mindestens 9 Bauerngeld hast kannst du diesen Betrag für einen Hund eintauschen.
Wenn du Im Shop auf den Hund klickst popt das Verkaufsmenü auf. Dort steht, dass du mindestens 100000 Taler und 9 Bauerngeld dafür berechnen musst. Jetzt klicke mit der Maus auf Bauerngeld und auf kaufen.

klick mich größer

Viel Spaß ;)

Der geilste Musik-Clip der Welt

Posted by | Posted in | Posted on 19.3.10

Wer auf Klasse Musikvideos steht und viel Haut mag sollte das hier gesehen haben ;)


http://www.internetshouldbeillegal.com/

VZ-Netzwerke 403 Fehlermeldung

Posted by | Posted in , | Posted on 15.3.10

Es gibt verschiedene Uhrsachen, warum man vom VZ eine Zeitsperre bekommt.
Da währe.: Man beinimmt sich daneben, man verbreitet Spam, oder man nutzt Userscripts von Greasemonkey.
Mir ist wiedermal letzteres am Sonntag passiert.  Mir wurde mein Zugang zum MeinVZ für ca. 5 Stunden gesperrt.
Nach Eingabe meiner Login Daten kam eine 403 Fehlermeldung, was bedeutet, dass die Seite mir trotz richtiger Logindaten den Zugriff verwährt.

Da ich ein friedliebender Mensch bin und niemals auf die Idee kommen würde meine Freunde zu beschimpfen oder Spam zu versenden, sehe ich nur eines in Frage kommen.:
Da ich Userscripts wie VZ-Tools und VZ-Sidebar verwende, verstoße ich in einigen Punkten gegen die AGBs der VZ-Gruppe. Zum Beispiel ist bei mir der Rechtsklick auf Bildern möglich oder ich blende nervende Werbung aus. Das könnte zu folge haben, warum man mir schon mehrmals den Zugang für mehrere Stunden blockierte. Ein Freund von mir: Bernd (Gruß an dieser Stelle ^^) hat das selbe Problem. Auch er benutzt Userscripts.

 klick mich größer
Nun kam gestern eine ganz andere Meldung wie sonst: Da hieß es Oooops 403 Fehler, der wie ich denke nichts mit der Anfragehäufigkeit an den Server zu tun hatte. Ich werde diese Woche mal ohne Userscripts ins VZ gehen und aktiviere sie nächste Woche wieder. Fortsetzung folgt...


Update:

Nach einer Woche ohne Userscripts lief alles wie geschmiert, keine Sperrung meines Accounts.
Vorgestern hab ich spaßenshalber mal wieder mit scripten gearbeitet und oben drein noch einen Pinnwand Spam-Bot ausprobiert. Es vergingen keine 4 Stunden und ich war wieder für einen halben Tag gesperrt.
Die VZ-Gruppe macht also ernst und sagt Crawlern und Spamern den Kampf an. Leider sind harmlose Scriptnutzer mit eingeschlossen, da ihre Tools für VZ Verhältnisse übermäßig viele Anfragen versenden.
Ohne diese Scripte ist das VZ ziemlich langweilig und unübersichtlich. Ich hoffe es tut sich noch was in der Entwicklung speziell der Benutzbarkeit und Übersicht im Netzwerk.
Da ich keine lust habe immer wieder raus geschmissen zu werden, werde ich wohl ab jetzt ohne Userscripts surfen müssen.
Hoffentlich nimmt sich die VZ-Gruppe wieder einmal an Facebook ein Beispiel und kopiert einige Dinge, denn langsam verschlafen sie den Zeitgeist und riskieren so einen Verlust an Usern.

Blog PWND facebook User

Posted by | Posted in | Posted on 13.2.10

Kaum zu Glauben, dass es wirklich Leute gibt, die facebook von einem Blog nicht unterscheiden können. Die Geschichte fing an, als der Blog ReadWriteWeb einen Beitrag über facebook schrieb.Durch diese Überschrift: "Facebook Wants to Be Your One True Login" kam der Beitrag ziemlich weit oben im Google ranking, wenn man den Begriff "Facebook Login" eingab.

Viele Leute scheinen Google so sehr zu vertrauen, dass sie meinen der oberste Treffer sei immer der richtige.

Zehntausende gelangten so auf diesen Beitrag und versuchten sich dort ein zu loggen. Das sie nicht sofort bemerkten, dass dies nicht die facebook Startseite ist, lag an der Kommentarfunktion. Dort befand sich ein login with facebook to comment Button, der nun erst richtig für Verwirrung sorgte. Die User loggten sich ins Kommentarfeld ein und glaubten nun angemeldet zu sein.

Als sie bemerkten, das irgend was nicht stimmte, kamen sie immer noch nicht auf den Gedanken hier falsch zu sein. Sie posteten frech ihre Meinungen über die doch so miserablen Änderungen.:

The new facebook sucks> NOW LET ME IN.

DE-Mail : 20 Cent für eine E-Mail

Posted by | Posted in | Posted on 7.2.10

OMG WTF ROFL, wahren meine ersten Reaktionen darauf, was die Deutsche Post und 1&1 im Schilde führen. Die wollen ernsthaft 20 Cent für eine E-Mail kassieren. Die Post will mit diesen neuen Geschäftsmodell das mailen sicherer machen. Die Mails sollen vertraulich und ungelesen zum Empfänger gelangen. Na ob da nicht die Vorratsdatenschpeicherung dem einen Strich durch die Rechnung macht?

via Heise Online