Wer hat uns verraten ? Sozialdemokraten ! SPD Song

Posted by | Posted in , , , , | Posted on 29.6.09

MEDION als konsumbewusstseins Barometer

Posted by | Posted in , | Posted on 29.6.09

Aufklährende Worte über Discounter und ihre korrupten Machenschaften.

Heute Mittag die Post hochgeholt und mir kam fasst das kotzen, als ich den ALDI-aktuell Zettel las. Da hat sich MEDION wieder ein dolles ding geleistet. Das gute Stück nennt sich Premium Multimedia Set mit der Typenbezeichnung: AKOYA PC P4330 D. Der Hammer ist aber der Preis, 699,- Euro. Die Hardwareangaben sind für diese Preisklasse unterhalb der heutigen Standards. Doch wieso gewinnt Dieses Angebot Platz 1 im Computerbild Test? Es klingt banal und weit hergeholt, aber Computerbild ist korrupt. Ich hatte das schon mal in einem Beitrag hier auf meinem Blog angeschnitten. Doch ich kann da auch nur spekulieren, weil mir eindeutige Beweise fehlen. Dir muss bewusst werden, dass Discounter die ausbeuter des armen Mannes sind. Sie lächtsen nach deiner hart verdienten Knete und belügen dich nach strich und Faden um dich im Glauben zu wiegen ein Schnäpchen gemacht zu haben.
Die Definition Schnäppchen lautet: Schnäppchen nennt ein Kunde den Kauf eines Produktes zu einem Preis, der so günstig war, dass ihn der Verkäufer nicht dauerhaft an alle Kunden einräumen könnte, ohne in eine wirtschaftlich prekäre Lage zu geraten. Billig heist stattdessen nur Schrott zu Wucherpreisen. Ich rede mir in meinem Bekanntenkreis schon den Mund fusselig, da fast jeder überzeugt ist das was im Angebot steht, gleich gut und Kaufenswert ist.

Einen PC kauft man nicht alle Tage und daher empfehle ich die Finger von diesem Angebot zu lassen.

Update: 30.6.09
Ich glaub ich seh nich richtig o.O
Eben grad n bissel recherchiert und n Volltreffer gelandet. Aldi ist meiner Meinung nach so ein Sauladen, ich bin stinkesauer auf die. das Bild verrät alles, dass ist das gleiche Angebot nur im Dezember letzten Jahres. Und zum selben Preis. Die haben doch einen an der Waffel.
Doch die Leute kaufen es, dass ist das schlimme, und der Staat guckt fröhlich zu, sind ja auch ne menge Steuern die er mit verdient.
Tja da sieht man es wieder, wir werden alle kräftig verarscht.

Das Twitter Prinzip.

Posted by | Posted in , | Posted on 28.6.09

Warum viele sagen nie mehr ohne Twitter und warum Twitter mehr ist als "ich bin gerade".

Ich hab mich vor einem Monat bei Twitter angemeldet. Zu erst stöberte ich das Menü durch und setzte mir mein Avatar Bild, richtete mir andere Dinge ein. Dann twitterte ich einen Beitrag und niemand andwortete mir, hmm dachte ich was bringt das? Wo doch alle sagen Twitter ist bloggen für arme. Und auf Twitter gibts nur Müll zu lesen. Daher löschte ich nach ein paar Tagen meinen Account und vergas auch schnell, dass es Twitter überhaupt gibt. Dann einige Wochen später richtete ich mir Tweet this Buttons auf meinen Posts ein. Und mir ging durch den Kopf ob die auch funktionieren. Also auf zu twitter.com und siehe da ich konnte meinen Account reaktivieren und ich testete den Button. So ein paar Tage später (gestern) hörte ich den Podkast von CHAOSRADIO im Fritz und es ging diesmal um Twitter. Ich lauschte gespannt den Moderatoren und dem anrufern und ich verstand, dass Twitter eine Bereicherung füs Internet ist. Gleich nach der Sendung setzte ich mich ran und befolgte all die guten Tips, die ich aus der Sendung aufschnappte.

Was macht Twitter nun aus?
Es geht darum mehreren tweetern zu folgen. Welche das sind ist ganz dir überlassen. Nehmen wir zum Beispiel die Piratenpartei. Ich will die neusten Infos von dieser Partei haben. Also den Suchbegriff "Piraten" eingegeben und siehe da sie haben sogar einen eigenen Account. So nun folgte ich den Piraten und es dauerte nicht lange da segelten auch schon die ersten Tweets ein, die wirklich sehr informativ sind. Zudem folge ich noch ("dasthema","tauss","wahlgetwitter","netzpolitik" und noch weiteren).
Ein auch erwähnenswerter Aspekt ist auch das jeder der liest gleichgestellt ist mit dem der schreibt. Das heißt ich tweete: "auf der A20 ist gerade ein Unfall passiert in höhe so und so." Das könnte unter umständen viele interessieren, die auch mit mir im Stau stecken. Die dann ihr Smartphone zücken und im Umkreis von 10 Klilometern alle tweets abfragen. Und so meinen tweet lesen. Denn jeder ist gleichzeitig leser und blogger in einem. Man hat das totale mitsprache Gefühl. Wiefiel man twittert und wievielen man folgt hängt ganz davon ab, ab wann man sich gut informiert fühlt.

Ich bin nun noch neu bei Twitter und habe noch viel zu lernen, aber ich glaube das Grundprinzip verstanden zu haben, dank CHAOSRADIO ^^ den Podkast zum Thema gibt es hier.

Lustige Ortsnamen und andere Schilder

Posted by | Posted in | Posted on 27.6.09

Michael Jackson gestorben

Posted by | Posted in | Posted on 26.6.09

Der amerikanische Popstar Michael Jackson ist tot.

Laut sz-online:
Der Sänger habe einen Herzstillstand erlitten. Er war von seinem Haus in Los Angeles mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus in Los Angeles gebracht worden. Nach Angaben eines Rettungssanitäters atmete der 50-Jährige beim Eintreffen der Ambulanz nicht mehr. Wiederbelebungsversuche seien vergeblich geblieben. Der Sender CNN berichtete zunächst, Jackson sei ins Koma gefallen.

Update:
Nun ist es 100 Prozentige Gewissheit, nachdem tagesschau.de, fokus.de, cnn.com und weitere Agenturen über den tot von Michael berichten. Kaum zu glauben, dass er wirklich tot ist, unfassbar. Es tut mir so leid, dass er so versterben musste.

Acer Aspire R3600 Revo NVIDIA Ion Nettop

Posted by | Posted in , | Posted on 25.6.09

Der kleine hat s ganz dick hinter den Ohren. Ein must have für alle die keinen klobigen Standrechner in ihren Wohnzimmern haben möchten. First Look mit Spieledemos des ersten mit der neuen NVIDIA Ion ausgestatteten Nettop. www.minitechnet.de www.acer.de

Add-on Stylish + Greasemonkey = your own Web experience

Posted by | Posted in , , | Posted on 24.6.09

Anpassen des Aussehens von Websites sowie der Programmoberfläche mit Hilfe eigener CSS-Stile.


Ich hatte ja mal Greasemonkey hier vorgestellt. Womit man sein Weberlebniss völlig neu definieren kann. Heute zeige ich euch was man mit Stylish und Greasemonkey zusammen alles machen kann.
Zunächst brauchen wir einen echten Internet browser. Wieso echten? Nun der Microsoft Internet Explorer ist kein Browser, der Explorer ist nur ein Anzeigeprogramm und ist für unsere Zwecke ungeeignet. Zudem hat der IE wie viele zu ihm sagen arge Anzeigeproblehme mit Flash und PNG-Pic´s. Also ich benutze Firefox3 und den brauchen wir auch um sogenannte Add-ons einzubinden.
Man kann mit Stylish das Aussehen und das Layout vieler Websites ändern, wie zum Beispiel Google oder unser beliebtes "VZ.

Um Stylish zu nutzen gibt es hier eine leicht verständliche Anleitung dazu. Dort gibt es auch schöne Styles zum Instalieren, einfach auf Styles klicken und den Anweisungen folgen.
Wer das Aloha Style implementieren möchte kann das hier tun. Nicht alle Styles funktionieren ordnungsgemäss, da viele noch in der Beta Phase sind.

Wenn ihr dazu dann noch Greasemonkey´s Scripts verwendet habt ihr ein neuartiges und Exklusives Internet Erlebniss. Und hier ist auch gesagt nicht alle Scripte harmonieren mit Styles gleichzeitig, probiert einfach ein paar Einstellungen aus.



Update:
Hier hab ich noch ein gut verständliches tutorial Video zu Stylish gefunden. Viel Spass^^

Cool firefox add-on-stylish from YouThinkItWeMakeIt on Vimeo.

Zensursula ist da! Zensi Zensa Zensursula

Posted by | Posted in , , , , | Posted on 20.6.09



THX @ Hoohead
Zensursula ist da! Zensi Zensa Zensursula - Der Prostestsong zur Internetsperre von Oliver Kels und Rob Vegas gesungen von Diana Leder.

Alle mitwirkenden Künstler befürworten ausdrücklich den Kampf gegen Kinderpornographie!

Mehr Infos zum Song gibt es unter:
http://www.kels.de/2009/06/20/zensurs...

Den Song "Zensi Zensa Zensursula" gibt es als Mp3 zum kostenlosen Download unter:
http://www.kels.de/2009/06/20/zensurs...

Copyright 2009 Revilo Records

Summer Rain (HDR)

Posted by | Posted in | Posted on 19.6.09


So langsam perfektioniere ich meine HDR-Techniken. Einerseits ist es schwierig die richtigen Belichtungen auszuwählen, bzw das Motiv auszumessen. Andererseits muss man wissen was dein HDR Prog kann und wo es schwächelt.
Dass bei der Aufnahme im geistigen Auge zu sehen bedarf einiger Erfahrung und sehr viel Geduld mit sich und dem Programm. Ich benutze Photomatrix für meine HDR´s

Page Rank 10 stulle-bilder.blogspot.com/2008/01/

Posted by | Posted in , | Posted on 19.6.09

Hehe was Google sich dabei dachte? Naja mir egal, soll mir nur recht sein. Übrigens, wenn ich die Site klickte war der PR wieder auf 0.

So schnell kann sich das Blatt wenden.

Posted by | Posted in , , , , | Posted on 19.6.09

Internetsperren sind nun doch Realität. Der Bundestag hat das Gesetz zu kinderpornographischen Inhalten beschlossen.

Was bringt eine Petition, wenn niemand sie beachtet? Da sieht man wieder wie Demokratisch Deutschland ist. Keine Ahnung was noch alles kommen wird, jedenfals das was mir in der Schule zu Demokratie und Grundrechten beigebracht wurde ist wie vom Winde verweht.
Mein Grundgesetz kann ich wegschmeissen es verliert stetig an Wert, bis eines Tages nichts mehr von übrig ist. Es werden immer mehr und mehr Einschränkungen und Verbote erlassen, man wartet einfach bis sich das Volk an die neuen Gegebenheiten gewöhnt hat um danach weitere Unterdrückungsmasnahmen einzuleiten. Denn nur ein gehorsamer, lenkbarer Mensch ist ein produktiver Mensch.

Nähere Infos zum Beschluss

Petition Internetzensur, Fazit

Posted by | Posted in , , | Posted on 17.6.09

Nun ist sie vorbei die Unterzeichnungsfrist zur Petition gegen Internetsperren.

Unsere Internetgemeinde ist wohl doch stärker als alle dachten. Das meint jedenfals das Hamburger Abendblatt.
Internet-Nutzer wehren sich gegen angebliche Zensur. Noch nie gab es so einen Ansturm bei einer Online-Petition. Widerstand per Internet wird zur Demonstration der Neuzeit.

Eins ist Fakt so etwas gab es in der Internetgeschichte wohl wirklich noch nie, dass sich Blogger und Microblogger so stark formierten und ihre Meinung äusserten. Beispielhaft ist es wie machtvoll das Internet ist und ich bin mir sicher das ist erst der Anfang einer neuen art der Selbstverwirklichung gemeinsamer Interessen.

Dank an allen die Unterzeichnet haben :-)

17 Juni (da war doch was?)

Posted by | Posted in , , , | Posted on 17.6.09

Der Aufstand vom 17. Juni 1953


hier gibts nähere Infos zum Volksaufstand

HDR Fotos Canon S5 IS mit Stativ

Posted by | Posted in , , | Posted on 16.6.09

Das sind meine ersten Ergebnisse mit Stativ fotografierten HDR´s.

-> Mit Pfeiltasten zwischen den Bildern navigieren <-


Haha ich hab n Ständer ^^

Posted by | Posted in , | Posted on 15.6.09

Foto Kamera-Stativ für Einsteiger (hama Star 700 EF Digital)


Ich weiss, ich weiss was hab ich über hama und co geschimpft. Was durchaus immernoch berechtigt ist. Nur hab ich mich entschlossen mir ein Stativ zu zulegen. Und da ich zur Zeit nicht gerade im Geld schwimme, dachte ich mir ich versuchs doch mal in der Schrott-Klasse.
Jeder kennt das wohl, man kauft sich was und dann steht es herrum bis man es wegschmeisst.
So wie mein Teleskop oder Radiowecker. Um mir solch einen Fehlkauf zu erspaaren hehe naja eigentlich hab ich grad einen gemacht, aber später dazu.
So ein halbwegs ordentliches Kamera-Stativ kostet heutzutage schon ca 80 Euro. Was für mich schon viel Geld bedeutet, deshalb hab ich mir das Billig Teil gekauft. Ich hab gestern und heute schon mit gearbeitet und bin von überzeugt, dass ich so ein Stativ schon für meine Ideenumsetzung bräuchte.
Die Zukunft wird zeigen wie oft ich mein Stativ benutzen werde, wenn ich öfter mit meiner Ausrüstung unterwegs sein sollte und ich gute bis beste Resultate erzeuge, werde ich mir auch ein ordentliches Stativ zulegen. Aber bis jetzt reicht mir das was ich habe, bis jetzt. Ich hab schon erste stöhrende Mängel entdeckt, die die Bedinung und insbesondere die Lebensdauer beeinträchten werden.

Scheitern

Posted by | Posted in , | Posted on 9.6.09

Scheitern

GTR Evolution mit Logitech Force EX

Posted by | Posted in | Posted on 8.6.09

Killerspiele verbot in naher Zukunft!

Posted by | Posted in , , | Posted on 6.6.09

News
Quelle: GameStar

Die Innenministerkonferenz der Länder hat sich nach Presseberichten in Bremerhaven dafür ausgesprochen, dass sogenannte ›Killerspiele‹ mit einem Herstellungs- und Verbreitungsverbot belegt werden. Die Innenminister sehen diesen geplanten Beschluss als eine Reaktion auf den Amoklauf von Winnenden. Der Onlineausgabe der Tageszeitung Die Welt liegt die Beschlussfassung vor: »Für Spiele, bei denen ein wesentlicher Bestandteil der Spielhandlung die virtuelle Ausübung von wirklichkeitsnah dargestellten Tötungshandlungen oder anderen grausamen oder sonst unmenschlichen Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder menschenähnliche Wesen ist, ein ausdrückliches Herstellungs- und Verbreitungsverbot so schnell wie möglich umzusetzen.«

Der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann von der CDU begründete den Beschluss mit folgenden Worten: »Eine Konsequenz aus Winnenden kann nicht nur eine Verschärfung des Waffenrechts sein.« Zum eigentlichen Thema fügt er hinzu: »Durch Killerspiele sinkt die Hemmschwelle zur Gewalt. Amokläufer haben sich vor ihren Taten immer wieder mit solchen Spielen beschäftigt.« Wie man unschwer bemerkt, ist Schünemann die Bedeutung des Begriffs Kausalität nicht bekannt. Übrigens: In ihrem Abschlussbericht, der am 22. Mai vorgelegt wurde, konnte die Polizei Stuttgart kein Tatmotiv für den Amoklauf von Winnenden vorlegen.
Die Beschlüsse der Innenminister dienen lediglich als Empfehlung für den Bundestag. Allerdings gilt für die Beschlussfassung der IMK das Prinzip der Einstimmigkeit. Dadurch haben die Empfehlungen ein besonderes Gewicht. Übrigens haben sich die Innenminister schon öfters für ein Verbot gewaltverherrlichender Spiele ausgesprochen, so im Mai 2006 und 2007 -- immer ohne Erfolg. Das bereits geplante Paintball-Verbot hatte jetzt im Bundestag keine Chance.
Einen Report, in dem wir uns mit den üblichen Argumenten der Spielegegner auseinandersetzen, finden Sie hier.



Stulle:
Die Politiker haben jetzt wohl voll einen vermöhlt oder was?
Was soll man dazu noch sagen, mir fehlen die Worte. Kommen Amerikanische Verhältnisse auf uns zu? Werden jetzt nur noch bescheuerte Gesetze erlassen? Ich mein man kennt das ja nur aus Amerika, wo solche dummen Gesetze verabschiedet werden!?

Tiananmen Massaker (ZDF Reportage)

Posted by | Posted in , , | Posted on 5.6.09

1989 - das Jahr der friedlichen Revolution in Deutschland. Auch im kommunistischen China keimt in diesem Jahr die Hoffnung auf Freiheit und Demokratie auf. Auf dem Platz des Himmlischen Friedens demonstrieren im Mai tausende Studenten für mehr Mitbestimmung. Doch die Führung in Peking bereitet dieser Revolution ein blutiges Ende.

Vor den Kameras der Fernsehteams aus aller Welt werden die friedlichen Demonstranten öffentlich niedergemetzelt. Ein Bild wird zum Symbol des Aufstands: Nach dem Blutbad stellt sich ein Mann alleine und unbewaffnet einer Panzerkolonne entgegen. Wer er war und was mit ihm geschah, ist unbekannt. Bis heute ist das Tiananmen-Massaker, das die Pekinger Führung als "Zwischenfall" bezeichnet, nicht vollständig aufgeklärt.


Tiananmen Massakar from Christian Schnitt on Vimeo.

In Gedenken zum 20. Jahrestag des Tiananmen-Massakers

Posted by | Posted in , , , | Posted on 4.6.09

Das wohl grausamste Verbrechen der letzten Jahrzehnte geschah in der Nacht vom 3.6 zum 4.6.1989 (vor genau 20 Jahren) vor dem Tor des Himlischen Freidens in Peking. Wo Chinesische Streitkräfte mit Waffengewalt die demonstrierenden Bürger und Studenten attakierten. Dabei kamen schätzungsweise bis zu 3000 Menschen ums leben.
Die Soldaten eröffneten mit AK47 Sturmgewehren wahrlos das Feuer auf die Menschenmenge.
Ca. 1 Mio Menschen Demonstrierten auf dem Platz einen Monat lang für eine offenere Geselschaft in China. Auslöser der Bürgerversammlung war der Tod des reformfreundlichen Politikers Hu Yaobang am 15. April 1989.



China:

History of the Internet

Posted by | Posted in , | Posted on 3.6.09

History of the Internet in a short Trick Film